Tecco:Book – Fotobücher selber drucken

Ich fotografiere nun seid einigen Jahren professionell Hochzeitsreportagen. In den ersten Jahren wurde ich dabei immer wieder gefragt ob ich auch Alben erstelle. Anfänglich habe ich diese Aufträge jeweils an eine Polygrafin abgegeben, da mir der Aufwand zu gross erschien sowie die „normalen“ Fotobücher qualitativ nicht meinen Ansprüchen entsprechen.

Sicherlich, es gibt verschiedene Anbieter auf dem Markt wie z.B. Queensberry aus Neuseeland oder Graphistudio aus Italien die sehr schöne und hochwertige Bücher produzieren. Mir persönlich sagen diese Bücher auch nicht wirklich zu. Zu kitschig, zu pompös, zu teuer.

Im letzten Jahr habe ich dann doch noch eine Lösung gefunden welche mir richtig zusagt und vorallem meine persönlichen Ansprüche vollumfänglich erfüllt. Fündig wurde ich beim deutschen Papierhersteller TECCO und zwar mit dem Tecco:Book.

_MG_5039_MG_5049

_MG_5043

TECCO bietet mit ihrem Buchsystem ein Fotobuch zum selber drucken mit wahlweise mattem FineArt Papier oder PE-beschichtetem Papier in seidenmatter Ausführung. Der Clou an dem System, die Bücher werden mit einer Schraubbindung zusammengehalten. Man erhält also einen Stapel leerer und vorgelochter Bögen, druckt sein Layout darauf und bindet alles am Schluss mit drei Schrauben zu einem wunderschönen Buch.

_MG_5057_MG_5041_MG_5052

Für mir war klar, hier habe ich ein System gefunden bei welchem ich die Kontrolle über das Ergebnis behalte. Wichtig war mir in erster Linie die Möglichkeit auf ein mattes FineArt Papier drucken zu können. Zusätzlich habe ich nach einem sehr schlichtem Design gesucht. Gerade bei Hochzeitsbüchern empfinde ich dies als enorm wichtig. Möchte man lange an seinem Hochzeitsalbum Freude haben, sollte das Design von Buch und Inhalt möglichst zeitlos sein. TECCO bietet mit seinen Büchern genau das richtige Produkt.

In einem späteren Artikel werde ich noch detailliert auf das Gestalten und Drucken der Bücher eingehen und meinen Workflow versuchen aufzuzeigen.

Übersicht Tecco:Book

  • Schlichtes und zeitloses Design
  • Sehr gute Verarbeitungsqualität
  • Zwei Formate in je zwei Grössen (Square in 21×21 & 33x33cm, Panorama in 29×21 & 33x48cm)
  • Zwei Papiere zur Auswahl (Mattes FineArt Rag oder Satin Fotopapier)
  • Bücher mit 25 oder 50 Blatt
  • Der Einkaufspreis für die 25Blatt Version liegt je nach Format/Grösse zwischen 80-180 CHF

In der Schweiz lassen sich die Tecco Bücher bei Digistuff sowie bei Schöni Imaging beziehen. Leider hat Digistuff das Tecco:Book bis jetzt nicht ab eigenem Lager lieferbar. Somit muss man mit ca. 2-3 Wochen Lieferfrist rechnen. Ich bin aber sicher, wächst der Umsatz mit den Bücher, werden diese bald auch ab Lager verfügbar sein.

 

Ein Kommentar

  1. Alf said:

    Vielen Dank mit den Büchern. Einfach schlichte und edle Bücher, die für viele Projekte eines professionellen Fotografen Anwendung finden werden. Werde ich bestimmt mal Testen in der nächsten Fotografie-Saison für Hochzeiten dieses Jahr 🙂

    21. April 2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.